AM 7. März 2010 ist wieder Wahl. Ja genau. Auch wenn man bisher noch nichts von den Parteien dazu gehört hat. Garitz wählt den neuen Pfarrgemeinderat. Und wer nicht da ist hat dennoch die Möglichkeit mitzuwählen...

Denn auch Briefwahl wird angeboten. Die Unterlagen gibts bis zum 7. März zu den üblichen Öffnungszeiten des Pfarrbüros an eben dieser Stelle. Abgabe ist bis 7. März im Briefkasten möglich.

Wer sich die Wahl persönlich geben will geht direkt ins Wahllokal (Nepomukstube). Vorraussetzung: über 14 Jahre und Garitzer!

garitzer only
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.