Masken für alle gibt es am 02. und 04. Mai 2020 am Garitzer Feuerwehrhaus. Jeder Garitzer kann sich am 02. Mai von 10 bis 12 Uhr oder am 04. Mai von 16 bis 19 Uhr einen Mund-Nasenschutz am Ausgabeort, sprich dem Feuerwehrhaus, abholen.

Seit Montag, den 27. April 2020 ist zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Coronavirus in Bayern das Tragen eines Mund-Nasenschutzes im ÖPVN, bei der Schülerbeförderung und in Geschäften für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren verpflichtend. Um die Bevölkerung von Bad Kissingen in der Umsetzung dieser Maßnahme zu unterstützen, hat Rhön-Klinikum-Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender Eugen Münch 100.000 Alltagsmasken für den Landkreis Bad Kissingen gespendet. Diese Masken werden in Bad Kissingen am Samstag, 02. Mai 2020 und Montag, 04.Mai 2020 von freiwilligen Helfern in der ganzen Stadt an die Einwohner verteilt. Die Masken werden haushaltsbezogen abgegeben. Es ist ausreichend, wenn ein Familienmitglied diese abholt.

Die Stadt Bad Kissingen bittet, beim Abholen des Mund-Nasenschutzes auch weiterhin auf die Mindestabstände zu achten.

Der Abholort für Garitz ist:

Feuerwehrhaus Garitz
Seehofstraße 19 a
97688 Bad Kissingen

 

garitzer only

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.