stromausfall2012Nur noch das Loch im Gehsteig der "Vürderen Strass" erinnert an einen Stromausfall, den es so schon länger nicht mehr gab. Am Dienstag, den 23. Oktober 2012, verursachte der Anschluss der Garitzer Schule einen rund achtstündigen Stromausfall in Teilen der Baptist-Hoffmann-Strasse.

Von der Hausnummer 13 bis zum Krautgarten war von 12.45 Uhr bis 21 Uhr der Stom weg. Anwohner fühlten sich wieder zurückversetzt in alte Zeiten, als sie bei Kerzenlicht auf die Behebung des Schadens warteten. Ob mehr als nur Gesellschaftsspiele gespielt wurden, bleibt abzuwarten. Mal sehen, ob es in neun Monaten ein paar neue Garitzer aus der Vürderen Strass gibt ;-)

Die Arbeiter der Stadtwerke waren in jedem Fall bis 21 Uhr im Einsatz an den Stromleitungen. Laut Aussage der Stadtwerke lag der Grund für den Stomausfall an einem maroden Verbindungsstück beim Anschluss der Schule.

garitzer only
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.