Quelle:siepmannH/pixelio.deAnlässlich des 30-jährigen Bestehens veranstaltet die katholische öffentliche Bücherei Garitz am Sonntag, den 6. November 2011 einen "Lese-Nachmittag". Die kleine Bücherei im Garitzer Pfarrzentrum wurde am 29. November 1981 eröffnet und hat seit dieser Zeit insgesamt 1800 Anmeldungen zu verzeichnen.

 

Schön, dass sich die Bücherei über diese lange Zeit halten konnte. Selbstverständlich ist das allerdings nicht, da die Bücherei ihre Finanzmittel selbst erwirtschaften muss bzw. aus Spenden und Zuschüssen zusammentragen muss.

Die Pfarrbücherei umfass inzwischen 7000 Medien, sprich Bücher, Filme, Spiele und digitale Medien. Wer sich etwas davon ausleihen will, kann dies jeweils am Sonntag von 10:45 bis 11:30 Uhr und am Dienstag von 16 bis 17:30 Uhr tun.

 

Bildquelle:siepmannH/pixelio.de
garitzer only