Halloween in der Garitzer TurnhalleDer Gesangverein feiert Halloween. In der Garitzer Turnhalle veranstaltet der Verein zusammen mit der 1. Unterfränkischen Chor- & Orchesterunion das zweite Gemeinschaftskonzert mit Thema „Happy Halloween“. Allerdings nicht am Halloween-Wochenende, sondern am Samstag drauf, also am 06. November 2010 und zwar um 19.30 Uhr. garitzdotcom zeigt, was die Besucher erwartet.

Laut des Gesangvereins-Vorstand, dem Riedmanns Schorsch, dürfen sich die Konzertbesucher auf ein außergewöhnliches, vielversprechendes Konzert freuen. Das Programm beinhalte Musikstücke wie “Phantom der Oper”, “A Rocking Hallo-ween”, “Pirates of the Caribbean”, “Lord of the Rings”, “Bohemian Rhapsody” und “O Fortuna” aus Carmina Burana.

Dargeboten wird das Ganze vom Projektchor InTakt des Gesangvereins 1883 Garitz und dem Pops Orchestra Würzburg, die sich hinter dem Namen 1. Unterfränkische Chor- & Orchester-Union verbergen. Mit „Odi et amo“ aus Catulli Carmina wird sich der gemischte Chor unter Andrea Metzler einbringen. Die Mittelalter-Band „Fanya“ unter Joseph Stengel mit der Mezzosopranistin Gisela Schubert wird ein weiteres Highlight sein. Eine Percussionsgruppe der Musikwerkstatt Bad Kissingen sowie Pantomimen und Tanzeinlagen runden das Programm des Gesangverein Garitz ab.

Ach ja: für ein passendes Ambiente und eine entsprechende Bühnentechnik sowie Bewirtung ist natürlich, wie gewohnt, gesorgt.

Vorverkauf gibt’s keinen. Die Tickets sind nur an der Abendkasse ab 18:30 Uhr er-hältlich. Allerdings können Tischreservierungen unter 0971 65469 vorgenommen werden. garitzdotcom wünscht viel Spass in der Turnhalle Garitz.

garitzer only