Wie schon in den vergangenen Jahren haben auch letztes Jahr Mitglieder der Kolpingsfamilie die große Weihnachtskrippe in der St.-Nepomukkirche wieder liebevoll aufgebaut und hergerichtet. Als Spenden gingen € 110,-- ein.

Im Namen der Kirchengemeinde bedankt sich Pfarrer Edwin Ziegler bei den fleissigen Helfern mit "Herzlichen Dank und „Vergelt’s Gott“ allen, die mitgeholfen haben!"

garitzer only