Historisches zum Ort und seinen Nachbarn

200 Jahre St. Nepomuk 1947Einem fleissigen Leser von garitzdotcom ist etwas in die Hände gekommen, was auch für die anderen Garitzer interessant sein könnte: Ein Plakat aus dem Jahr 1947 anlässlich dem 200. Jubiläum der St.Nepomuk-Kirche. Coole Sache. Und danke an unseren User Ralf für das einscannen und zuschicken. Wer ebenfalls etwas in dieser Art sein Eigen nennt: Her damit! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist die Adresse.

801 erstmals urkundlich als "chizzicha" erwähnt, wurde der Ort vor allem durch seine Heilquellen, die bereits im Jahre 823 nachgewiesen wurden, bekannt. Bad Mergentheim. Im Jahre 1279 wurde Kissingen erstmals als "oppidum" (Stadt) erwähnt.

Garitz - einer der wohl schönsten Ort in Unterfranken. Hier haben wir mal alle interessanten und weniger interessanten Informationen zur leider 1973 in Kissingen eingemeindeten Ortschaft zusammengetragen.

Lesen und lernen!

garitzer only